fbpx

World Cleanup Day 2018 in Stuttgart

World Cleanup Day 201 Stuttgart

Am 15.09.2018 ist World Cleanup Day – das CLEANUP NETWORK ist offizieller Gastgeber für die Stadt Stuttgart. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zu diesem Tag.

Bestimmt bist du auf diesem Beitrag gelandet, weil du dich über den World Cleanup Day informieren möchtest. Ich kann dir sagen: wenn du in Stuttgart wohnst, dann bist du hier genau richtig! Ich kann zwar dieses mal nicht persönlich dabei sein, aber Yvonne von Umweltbastion hat sich bereit erklärt, die Organisation vor Ort dafür zu übernehmen – vielen Dank dafür.

 

Was ist World Cleanup Day 2018?

Millionen Freiwillige aus 150 Ländern beteiligen sich einen Tag lang an einer Putz-Aktion, dem World Cleanup Day. Initiiert wurde das von verschiedenen Organisationen aus Estland – unter anderem die UN Enviroment, das Umweltprogramm der Vereinten Nationen. In jedem Land organisiert eine andere Organisation die Cleanups. In Deutschland sind das die Wirtschaftsjunioren unter der Flagge deutschlandmacht.de. Die wiederum verteilen die Verantwortlichkeiten an die einzelnen Cleanup-Gruppen quer im Bundesgebiet. Wir, also das Cleanup Network, sind offizieller Gastgeber für Stuttgart.

Wann ist World Cleanup Day 2018?

Der World Cleanup Day findet dieses Jahr am 15.09.2018 um 14:30 Uhr statt. Wir sind der offizielle Gastgeber für Stuttgart an diesem Tag.

Wo ist das Cleanup in Stuttgart?

In Stuttgart findet der World Cleanup Day im Oberen Schlossgarten statt – Treffpunkt ist der Eingangsbereich zum Schlossgarten Richtung Schlossplatz. Grundsätzlich kannst du aber überall anpacken, denn es liegt überall Müll. Vor deiner Haustür, am Spielplatz,  an der Bus-Haltestelle. Jedes Stück Müll weniger in der Umwelt, ist ein Erfolg. In der Gruppe macht es aber mehr Spaß, deswegen kommt einfach vorbei – wir sind ganz normale Menschen.

World Cleanup Day 2018 Stuttgart

Wie kann ich mitmachen?

Jeder kann mitmachen und das geht auch ganz einfach. Pack dir Handschuhe ein und komme am 15.09.2018 um 14:30 Uhr einfach zum oberen Schlossgarten. Den genauen Treffpunkt kannst du dem Bild entnehmen. Ab da geht es nur noch darum, die Umgebung vom Müll zu befreien. Jeder Zigarettenfilter, jeder Kronkorken, jeder Plastikbecher, der weggeräumt wird, zählt. Zeigt hier, dass ihr dabei seid!

Was gibt es zu beachten?

Sicherheit geht immer vor, deswegen gibt es hier ein paar Verhaltensregeln:

    • keine Verderblichen Dinge einsammeln
    • Kinder immer nur unter Aufsicht helfen lassen
    • falls ihr gefährliche Gegenstände finden solltet: im Zweifelsfrei liegen lassen
    • Gefährliche Gegenstände wie Scherben und Spritzen nicht in die Müllsäcke – es könnte sich jemand daran verletzen – besser in einen stabilen Behälter und von der Stadt entsorgen lassen
    • festes Schuhwerk anziehen – man weiß nie, auf was man stößt
    • jeder hilft auf eigene Verantwortung mit – wir übernehmen keine Haftung
    • bringt euch Handschuhe mit
    • füllt euch Leitungswasser ab, es könnte warm werden

Wo gibt es weitere Informationen zum Event?

Hier findest du verschiedenen Möglichkeiten, um auf dem Laufenden zu bleiben:

Cleanups, Stuttgart


Thomas

Thomas

Auf Cleanup Network setze ich meine berufliche Erfahrung im Online-Geschäft ehrenamtlich und gemeinnützig ein, um meine Mitmenschen für das Thema Vermüllung zu sensibilisieren und mobilisieren. Der Netzwerkgedanke ist der Kern dieser Plattform. Daher freue ich mich über jede Form der Kontaktaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


x geteilt