World Cleanup Day 2019 – Großes Cleanup im Schlossgarten Stuttgart

Am 21. September 2019 ist es wieder so weit. Zum internationalen, jährlichen stattfindenden Aktionstag zur Bekämpfung von illegalem Müll werden wieder Millionen von Menschen auf die Straßen und in die Natur gehen, um illegalen Müll einzusammeln. Im Jahr 2018 haben sich aus über 150 Ländern rund 18 Millionen Freiwillige der Aktion angeschlossen und Tonnen von Müll beseitigt. Auch dieses Jahr ist das Cleanup Network wieder dabei. Selbstverständlich organisieren wir zu dem World Cleanup Day 2019 in Stuttgart dazu ein eigenes Cleanup im Schlossgarten.

World Cleanup Day 2019 in Stuttgart – das Wichtigste zusammengefasst

Wann?

Die Putzaktion findet am Samstag, den 21.09.2019 ab 14 Uhr statt.

Wo?

Wir treffen uns im Oberen Schlossgarten in Stuttgart. Hier ist der Treffpunkt.

Was passiert, wenn es regnet?

Sollte es zum 21. September stark regnen, werden wir die Aktion ersatzlos absagen. Haltet euch dazu über unsere offiziellen Kanäle auf dem Laufenden. Ihr könnt euch stattdessen darauffolgende Woche dem Neckar-Cleanup anschließen.

Word Cleanup Day im Jahr 2018 war ein voller Erfolg

Hier bekommt ihr einen kleinen Eindruck davon, wie es letztes Jahr gelaufen ist.

World Cleanup Day – Fakten aus letztem Jahr

Was gibt es sonst zu beachten?

Es gelten die gleichen Hinweise wie immer:

  • achte auf festes Schuhwerk
  • ziehe Handschuhe an – wir bringen welche mit, aber manche mögen lieber eigene anziehen
  • nutze stabile Müllsäcke
  • sammele keine gefährlichen Gegenstände ein (Spritzen, abgebrochene Flaschen etc.)
  • Flaschen sollten nicht in die Müllsäcke – besser: neben einen öffentlichen Mülleimer stellen
  • betrete kein Privatgrundstück – auch wenn es dort vermüllt aussieht
  • begib dich nicht in gefährliche Situationen – wenn Müll an einem Abhang liegt, von dem du glaubst, dass es gefährlich sein könnte, ihn einzusammeln: Lass es!
  • füll dir Leitungswasser zum Trinken ab
  • wir ermahnen niemanden, sondern gehen mit gutem Beispiel voran
Auch interessant:   Mitarbeiter-Cleanup mit Wirtschaftsprüfungsunternehmen - es geht um den Menschen

 

Alle Artikel direkt ins PostfachKein Spam, kein Quatsch. Nur die Artikel.

Stuttgart, Veranstaltung, World Cleanup Day


Thomas

Thomas

Auf Cleanup Network setze ich meine berufliche Erfahrung im Online-Geschäft ehrenamtlich und gemeinnützig ein, um meine Mitmenschen für das Thema Vermüllung zu sensibilisieren und mobilisieren. Der Netzwerkgedanke ist der Kern dieser Plattform. Daher freue ich mich über jede Form der Kontaktaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.