sdg 12 lebensmittel

Digitaler Bürgerdialog am 06.10.2020: Nimm teil und diskutiere mit!

Aktuell tut sich auf so vielen Ebenen hinsichtlich der Nachhaltigkeit, dass man den Überblick verlieren kann. Vieles ist auf der theoretischen Ebene verhaftet. Beim Virtuellen Bürger*innen-Dialog mit der Gemeinwohl-Ökonomie möchte man konkrete Lösungen zur Müllvermeidung, Reduzierung der Lebensmittelverschwendung sowie die Gemeinwohl-Bilanz als Werkzeug für die Umsetzung erarbeiten.

Die SDGs erreichen, geht das?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind eigentlich SDGs? Das sind die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen. Sie bezeichnen Themenschwerpunkte der Nachhaltigkeit – aufgeteilt in konkrete Handlungsfelder. Hier erfährst du mehr über die SGDs. (gibt es auch in deutsch). Beim virtuellen Bürger*innen-Dialog in Stuttgart geht es um den SDG 12: Für nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sorgen.

Virtueller Bürger*innen-Dialog in Stuttgart am 6. Oktober 2020

gwö virtueller bürger*innen-dialog stuttgart 06.10.2020

Zum 10. Geburtstag der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) wollen wir uns gemeinsam mit dir auf die Suchenach einer nachhaltigen Wirtschaftsweise begeben. Dazu möchten wir anhand des Modells der GWÖ erörtern, wie wir ökologisches und faires Wirtschaften umsetzen können. Was sollen Unternehmen und Politik vor Ort tun, um einen nachhaltigen Konsum und eine nachhaltige Produktion zu erreichen (SDG 12).

Dialog per Zoom – jetzt anmelden

Wenn sich das für dich interessant anhört, dann melde dich doch jetzt an. Die Tickets sind kostenlos!

Alle Artikel direkt ins PostfachKein Spam, kein Quatsch. Nur die Artikel.

Konsum, SGD, Stuttgart


Thomas Venugopal

Thomas Venugopal

Auf Cleanup Network setze ich meine berufliche Erfahrung im Online-Geschäft ehrenamtlich und gemeinnützig ein, um meine Mitmenschen für das Thema Vermüllung zu sensibilisieren und mobilisieren. Der Netzwerkgedanke ist der Kern dieser Plattform. Daher freue ich mich über jede Form der Kontaktaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.