Master­plan
Saubere Stadt

Den wichtigen Stellenwert eines Cleanups haben wir hier erklärt. Doch wie sieht das Große Ganze aus? Welchen Beitrag kann jeder einzelne Akteur in der Stadt zu einem sauberen Stadtbild beitragen? Das Problem ist komplex. Aber wir sind davon überzeugt, dass viele kleine Schritte zum Großen Ganzen beitragen.

Sensibilisierung

Cleanups entfachen einen Dialog in der Gesellschaft. Mit Cleanups sensibilisieren wir unsere Umgebung. Von Mensch zu Mensch und in der Gruppe. Mit der begleitenden Berichterstattung thematisieren wir öffentlich Probleme. Das ist unser Beitrag für eine Gesellschaft, die Verantwortung übernimmt und als Vorbild vorangeht.


Sorgfältige und verstärkte Reinigung

Die hiesige Abfallwirtschaft stellt im Austausch mit den anliegenden Anwohnern und Unternehmen mehr Mülleimer an wohlüberlegten Positionen auf. Faktoren wie Durchgangsverkehr, Wind, Leerungs-Intervalle und mehr werden berücksichtigt. Alle Mülleimer werden mit einem funktionstüchtigen Aschenbecher ausgestattet und mit einem entsprechenden Symbol deutlich gekennzeichnet. Der Bereich um den  Mülleimer herum wird bei jeder Leerung gesäubert.


Verantwortung bei lokalen Unternehmen

Entscheidungsträger können mit überzeugenden Argumenten zu müllvermeidenden Entscheidungen motiviert werden. Unternehmen haben jetzt die Chance sich rechtzeitig zu diesem Thema zu positionieren. Strengere Gesetze werden kommen. Die Verwertung des eigenen Engagements im Marketing führt zu einem Image-Gewinn - die Lokalität wird attraktiver. Der Kunde steht in der Verantwortung auf Missstände hinzuweisen, um die entsprechende Nachfrage zu signalisieren.


51%
Die Kritische Masse

Nur wer als Vorbild vorangeht, kann Nachahmer erwarten. Die sind wichtig. Damit die restlichen 49% begreifen, worum es hier eigentlich geht.

Transparente Regelungen & Bußgelder

Wir fordern höhere Bußgelder für mutwillige Umweltverschmutzung oder unachtsame Entsorgung von Müll. Strafen bringen nur etwas, wenn auch Kontrollen durchgeführt werden. Eine transparente Regelung der Zuständigkeiten vermeidet Konflikte und stellt Klarheit her.


Öffentlichkeitsarbeit

Unzählige Gruppen, Vereine und andere Zusammenkünfte, streben das gleiche Ziel an wie wir: eine saubere Natur und Umgebung. Bisher sind diese Anstrengungen kaum oder gar nicht sichtbar. Wir ändern das und bieten allen, die freiwillig und unentgeltlich ihre Umwelt sauber halten wollen, eine Plattform. Über diese Plattform - das Cleanup Network -  werden die Ergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Von der Öffentlichkeit für die Öffentlichkeit.

Auch du kannst ein Teil der Lösung sein!

weiter


Cleanups sind eine Form von Protest,
bei dem du Teil der Lösung bist.
Sei ein Teil der Lösung

Sprechen wir darüber

Ideen streuen, Netzwerken, Partnerschaften schließen, Diskutieren. Das Müllproblem unserer Zeit ist so komplex und vielfältig, dass wir uns wirklich über jede Nachricht freuen.